| interface projects GmbH ist Teilnehmer der Initiative Smart Systems Hub: Enabling IoT

intergator als IoT Showcase für Enabling Smart Data: Intelligent Information Access supported by Machine Learning Wir sind dabei: Die interface projects GmbH aus Dresden ist einer der Teilnehmer des Roadshow-Trails der Smart Systems Hub Initiative des BMWi. Unter dem Motto Enabling IoT fokussiert das Smart Systems-Konzept in Dresden auf die Integration von Hardware, Software und[…]

| Digitale Datenmengen mit künstlicher Intelligenz beherrschen

Neues Erklärvideo zu smart Features der 5. intergator Generation Die Gewinnung relevanter Informationen aus großen Datenmengen kommt mit der 5. Generation von intergator dank künstlicher Intelligenz einen großen Schritt voran. Mit der Anwendung maschineller Lernverfahren wird die automatische semantische Analyse digitaler Inhalte auf ein neues Level gehoben. intergator kann aber noch viel mehr: Die intelligente[…]

| Deep Learning – der Generalschlüssel für Dokumentanalysen? (Teil 2)

Maschinelle Lernverfahren – auf dem neuesten Stand der Technik Komplexe Lernverfahren benötigen eine leistungsfähige Hardware. Die entsprechenden Algorithmen erfordern massiv parallele Operationen. Da hierfür die Anzahl der Kerne in heutigen CPUs noch nicht ausreichen, werden zunehmend  Grafikarten eingesetzt, die mehrere tausend Gleitkommaoperation gleichzeitig ausführen können. Das dies unabdingbar ist, lässt sich an einem kleinen Zahlenbeispiel[…]

| Semantische Suche für den intergator

Als ich vor 16 Monaten meinen letzten Blog-Artikel verfasste, hätte ich nicht gedacht, dass ich der interface projects GmbH so lange erhalten bleiben würde. Gleichwohl wurde mir nach meinem Praktikum nicht nur eine Werkstudentenstelle, sondern im Anschluss auch die Möglichkeit geboten, meine Diplomarbeit hier zu schreiben. Was im Hintergrund meiner Praktikumsaufgabe gestanden hatte, ließ mich[…]