30. Arbeitstreffen der Versicherungsforen Leipzig


Termin Details


 

User Group – Betriebsorganisationen von Versicherungsunternehmen

Wissensmanagement für Versicherungsunternehmen

 

 

Im Spannungsfeld von Wettbewerb, Kostendruck und sich ständig verändernden Kundenbedürfnissen wächst der Druck auf Versicherungsunternehmen, noch schneller und flexibler reagieren zu müssen. Ein wesentlicher Bestandteil ist eine effektive interne Kommunikation gekoppelt mit einem effektiven Informationsmanagement. Als datenintensive Organisationen müssen Versicherungs­ge­sell­schaften aus einer Unmenge an Daten wichtige Erkenntnisse über Kunden generieren, um agil und innovativ auf Kundenbedürfnisse reagieren zu können.

 

Themenschwerpunkte des 30. Arbeitstreffens:

  • Arbeitsplatz der Zukunft (Digitalisierung als Veränderungstreiber für Struktur und Kultur)
  • Robotics / RPA
  • Wissensmanagement

Vortrag: Wissensmanagement für Versicherungsunternehmen
24.04.2018 | 14:30 – 15:30

Lessons Learned am Beispiel der Provinzial Nordwest und der Sparkassen Versicherung Sachsen

Referent: Eduard Daoud | Geschäftsführer interface projects GmbH

Der Vortrag beleuchtet das Potenzial und den Einsatz eines IT-gestützten Wissensmanagements für Versicherungen. Ob Vertrieb oder einzelne Fachabteilungen, allen gemeinsam ist der Bedarf an Informationen und Wissen aus verschiedenen Datenquellen. Um notwendige Handlungen und unternehmensrelevante Entscheidungen fundiert ableiten zu können, muss Wissen den Mitarbeitern einfach zugänglich gemacht werden, unter Berücksichtigung von Compliance und Berechtigungskonzepten.

Wie Wissensmanagement bei der Provinzial NordWest und bei der Sparkassen Versicherung Sachsen effizient und nachhaltig gelebt wird, erfahren Sie im Vortrag.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung!

Das könnte Sie auch interessieren

This entry was posted in . Bookmark the permalink.