22. Oktober 2018 | Kognitive Verfahren heben Enterprise Search auf eine ganz neue Ebene

Recherche – spektakulär stark durch kognitive Verfahren In den vergangenen drei Jahren ist ein unglaublicher Hype um die Fortschritte beim Einsatz maschineller Lernverfahren für die Analyse von Dokumenten entbrannt. Nach und nach werden die damit geweckten Erwartungen in Form konkreter Lösungen erfüllt.  Das Maschinelle Lernen unterscheidet sich vom klassischen Programmieren dadurch, dass Lösungen nicht durch[…]

1. November 2016 | Deep Learning – der Generalschlüssel für Dokumentanalysen? (Teil 2)

Maschinelle Lernverfahren – auf dem neuesten Stand der Technik Komplexe Lernverfahren benötigen eine leistungsfähige Hardware. Die entsprechenden Algorithmen erfordern massiv parallele Operationen. Da hierfür die Anzahl der Kerne in heutigen CPUs noch nicht ausreichen, werden zunehmend  Grafikarten eingesetzt, die mehrere tausend Gleitkommaoperation gleichzeitig ausführen können. Das dies unabdingbar ist, lässt sich an einem kleinen Zahlenbeispiel[…]

30. September 2016 | Deep Learning – der Generalschlüssel für Dokumentanalysen? (Teil 1)

Komplexe Datenanalysen für Geschäftsentscheidungen: Chancen & Challenges Die stetig voranschreitende Digitalisierung von Geschäftsprozessen – von der Personalverwaltung, Warenwirtschaft und Produktion bis hin zur Kundenbetreuung – ermöglicht es, komplexe Entscheidungsprozesse auf der Basis fundierter Daten nachhaltiger zu gestalten. Dies setzt jedoch voraus, dass auf den Entscheidungsebenen die relevanten Daten vorliegen und im Kontext des Entscheidungsprozesses analysiert[…]

30. Januar 2016 | Markieren, Kommentieren und Lesezeichen setzen für eine Social Search

Mit smart Features für eine Social Search In Zeiten des Web 2.0 ist es naheliegend, dass Lösungen dann besonders leistungsfähig sind, wenn Benutzer ihre Inhalte selbst qualifizieren können. Grundlegende Techniken sind social bookmarking und tagging. Im Zusammenhang mit der Verbesserung von Suchlösungen sprechen wir über Social Search. Wie das Ganze in der Praxis aussieht veranschaulicht[…]

1. November 2012 | Enterprise Search trotz SharePoint @dmsexpo

Wichtige Informationen schnell finden und bewerten

SharePoint kann als Repository aller Prozessinformationen (Aufbauorganisation, Ablauforganisation, Mitarbeiterverzeichnis, Regelwerke, Vorlagenbibliothek, etc.) dienen. Prozessinformationen können somit auch über eine Baumstruktur schnell gefunden werden. Warum eine Enterprise Search trotz SharePoint?

Es empfiehlt sich oft, eine Enterprise Search (z.B. intergator) mit SharePoint zu kombinieren. Durch die Aktivierung der Bewertungsfunktion können Prozesseigner anhand von tiefen Bewertungen problemlos erkennen, welche BPM-Daten überarbeitet werden müssen. Dabei können je nach Wunsch, Vorlagen, Richtlinien, Arbeitsanweisungen oder Prozessdiagramme und weitere Elemente bewertet werden.  […]

19. Oktober 2012 | Enterprise Search in Sharepoint (Teil 2)

Die uns zur Verfügung stehenden digitalen Inhalte wachsen exponentiell an – sowohl im Internet als auch in Unternehmen, der Öffentlichen Verwaltung und in Forschungseinrichtungen. Immer mehr Inhalte werden von vorn herein digital erzeugt. Dieser Trend wird durch die aus Compliance-Anforderungen resultierende digitale Archivierung und durch Soziale Software entstehende, Nutzer-erzeugte Inhalte verstärkt.
[…]