Wissensmanagement 2.0 auf Basis von Information Retrieval Systemen und Enterprise Search

Die momentane Entwicklung von Wissensmanagementlösungen fokussiert die Entwicklung von redaktionellen Softwarekomponenten, die explizites Wissen der Mitarbeiter abfragen und in Datenbanksystemen (z.B. Wikiseiten) sichern.

Dieses bestimmte Wissen wird oftmals durch eine einfache Volltext-Suche gesucht und gefunden. Redaktionelle Systeme wie Content- und Document Management Systeme unterstützen das Wissensmanagement durch Kategorisierung und Klassifikation von eingegebenen Daten. Web-2.0-Kollaborationssoftware wie Wiki-Systeme fördern die Zusammenarbeit der Mitarbeiter im Team und den Austausch von relevanten Informationen, denn letztendlich ist das vielleicht wertvollste Wissen nicht in Dokumenten anzufinden, sondern befindet sich in den Köpfen der Mitarbeiter.

Vor diesem Hintergrund untersuchte ich im Rahmen meines MBA-Studiums an der Dresden International Universität  die Defizite des Wissensmanagements im Zusammenhang mit dem Information Retrieval. Es werden dabei Lösungsvorschläge unterbreitet, die Web 2.0 Technologien anwenden.
Die Hausarbeit ist in zwei Teile aufgeteilt, die sich anhand ihrer angewendeten Methoden unterscheiden. Im ersten Teil der Arbeit liegt der Fokus auf der Analyse bestehender Literatur aus den Bereichen Wissensmanagement, Information Retrieval und Web 2.0 Technologien. Der zweite Teil befasst sich mit der Evaluierung verschiedener Web 2.0-Technologien und Kollaborationssoftware wie SharePoint 2013 und als Enterprise Search und Information Retrieval inter:gator Enterprise Search.

Die Hausarbeit möchte ich gern kostenfrei als PDF  anbieten. Dazu genügt es, wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen – Vielen Dank!

Inhaltsverzeichnis
Abstract ……………………………………………………………………………………………….. II
Inhaltsverzeichnis …………………………………………………………………………………. III
Tabellenverzeichnis ……………………………………………………………………………….. V
Abbildungsverzeichnis …………………………………………………………………………… VI
Abkürzungsverzeichnis ………………………………………………………………………… VII
1 Einleitung und Motivation …………………………………………………………………….1
1.1 Zielsetzung und Aufbau der Arbeit ……………………………………………………….3
1.2 Grundlagen und Begriffsdefinitionen …………………………………………………..4
1.2.1 Begriffsdefinition: Information und Wissen ……………………………………… 4
1.2.2 Begriffsdefinition: Wissensmanagement …………………………………………… 5
1.2.3 Begriffsdefinition: Information Retrieval & Web 2.0 ………………………….. 5
2 Abgrenzung von Information Retrieval und Wissensmanagement …………….. 7
3 Lösungsansätze im Wissensmanagement ……………………………………………….. 9
3.1 Defizite der Lösungsansätze im Wissensmanagement ……………………………. 9
4 Wissensmanagement mit Information Retrieval Einsatz …………………………. 12
4.1 Vorstellung intergator Enterprise Search …………………………………………….. 13
4.2 Komponentenübersicht …………………………………………………………………….. 14
4.3 Wissensmanagement mit intergator …………………………………………………… 16
5 Web-2.0-Kollaborationssoftware als Wissensmanagementlösung …………….. 21
5.1 Vorstellung des SharePoint 2013 ………………………………………………………… 22
5.2 Komponentenübersicht ……………………………………………………………………… 22
5.3 Wissensmanagement mit SharePoint 2013 ………………………………………….. 24
6 Fazit und Zusammenfassung ………………………………………………………………… 26
Literaturverzeichnis ………………………………………………………………………… XXVIII
Anhang ……………………………………………………………………………………………. XXX
A inter:gator Komponenten ………………………………………………………………. XXXI
B Enterprise Search ………………………………………………………………………… XXXII
C Das Dashboard ……………………………………………………………………………. XXXIII
D Der Navigator ……………………………………………………………………………… XXXIV
E inter:gator Documentation Reader ………………………………………………. .XXXV
F SharePoint Marketplace for Apps …………………………………………………. XXXVI
G SharePoint 2013 Social Computing …………………………………………… …XXXVII

Literaturverzeichnis

  • Alpar, Pau, Balsche, Steffen und Kessler, Steffen. 2007. Web 2.0: Neue erfolgreiche Kommunikationsstrategien für kleine und mittlere Unternhemen. [Hrsg.] Hessen-IT HA Hessen-Agentur. Wiesbaden : Hessen-Media, 2007. Bd. 57.
  • Blumauer, A./Fundneider, T. 2006. Semantische Technologien in integrierten Wissensmanagement-Systemen. Pellegrini : s.n., 2006.
  • Bruhn, Manfred. 2012. Marketing, Grundlagen für Studium und Praxis. Basel : Springer Gabler, 2012. Bd. 11. Auflage.
  • Esch, Franz-Rudolf, Herrmann, Andreas und Sattler, Henrik. 2008. Marketing, eine managementorientierte Einführung. München : Vahlen, 2008. Bd. 2. Auflage.
  • Franz, Lehner. 2006. Wissensmanagement – Grundlagen, Methoden und technische Unterstützung. München : Carl Hanser Verlag, 2006.
  • G. Stock, Wolfgang. 2006. Information Retrieval, Informationen Suchen und Finden. s.l. : Oldenbourg, 2006. Bd. 1.
  • —. 2007. Information Retrieval, Informationen Suchen und Finden. s.l. : Oldenbourg, 2007. Bd. 1.
  • García, Jürgen Schiller. 2007. Enterprise 2.0: Web 2.0 im Unternehmen. s.l. : Vdm Verlag Dr. Müller, 2007.
  • interface projects GmbH. 2013. Produktbeschreibung inter:gator 4.5. Dresden : s.n., 2013.
  • Kauffels, Dr. Franz-Joachim. 2006. Globale Netze. s.l. : mitp, 2006.
  • Kuhlen, Rainer, Seeger, Thomas und Strauch, Dietmar. 2004. Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation. München : Saur, 2004. Bd. 1.
  • Lange, Jürgen. 2009. Datenflut, Fluch oder Segen? s.l. : F.A.Z., 2009.
  • Lehner, Franz. 2012. Wissensmanagement: Grundlagen, Methoden und technische Unterstützung. Berlin : Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 2012.
  • Neef, Andreas und Schroll, Willi. 2006. Web 2.0 – Was ist daran? Essen : Z_Punkt GmbH, 2006.
  • North, Klaus. 2005. Wissensorientierte Unternehmensführung. s.l. : Gabler, 2005.
  • Regenthal, Gerhard. 2003. Ganzheitliche Corporate Identity. Wiwabaden : GABLER, 2003. Bd. 1. Auflage.
  • Schönefeld, Dr. Frank. 2009. Praxisleitfaden Enterprise 2.0. Dresden : Hanser, 2009.
  • Soukup, Christoph. 2001. Wissensmanagement: Wissen zwischen Steuerung und Selbstorganisation. Wiesbaden : Gabler, 2001.
  • Team, Mindbusiness. 2013. Microsoft SharePoint 2013 für Anwender – Das Handbuch: Insiderwissen – praxisnah und kompetent. s.l. : Microsoft Press Deutschland, 2013.
  • Vetter, Max. 1989. Das Jahrhundertproblem der Informatik. s.l. : Müller-Ettrich (Hrsg.), 1989.
  • Wissensgesellschaft, Semantic Web – Wege zur vernetzten. 2006. T./Blumauer, A. (Hrsg.). Berlin/Heidelberg : Springer-Verlag, 2006.
  • Wolf, Frank. 2011. Socail intranet. s.l. : Hrsg, 2011.