Wissensmanagement als Komponente der Personalentwicklung 2020

Wissensmanagement in der Personalentwicklung 2020

Vor kurzem gab es einen interessanten Artikel in der Zeitschrift für Personal und Management zum Thema „Personalentwicklung 2020“. In einer Delphi-Studie wurden über 200 Personalentwickler zu zukünftigen Entwicklungstrends im Rahmen der  Personalentwicklung befragt. Im Ergebnis wurde betont, dass Wissensmanagement einen immer wichtigeren Punkt im Rahmen der Personalentwicklung (PE) einnehmen wird.

Die PE-Experten wünschen sich dabei u.a. in nächster Zeit eine stärkere Berücksichtigung des Aspektes Wissensmanagement, auch vor dem Hintergrund, dass immer mehr ältere Arbeitnehmer aktiv im Beruf stehen werden und dass es im Zuge dessen ebenfalls zu einem vermehrten Wissensaustausch mit jüngeren Arbeitnehmern kommt.

Zitat: Im Jahr 2020 ist das Wissensmanagement eine wesentliche Aufgabe der PE. Auch das Management impliziten Wissens (Erfahrungswissens) ist ein großes Thema.“

Zu den wesentlichen Herausforderungen im Bereich der Personalentwicklung gehören nach Meinung der Spezialisten der Umgang mit Komplexität und Veränderungen als auch die Informationskompetenz.

Ein wesentlicher Beitrag

Welchen Beitrag leistet Wissensmanagement innerhalb der Personalentwicklung:

  • Kollaboration, Identifikation von AnsprechpartnernWissensmanagement als Komponente der Personalentwicklung 2020
  • Verbesserung der Auffindbarkeit von Informationen
  • Unterstützung von Compliance Anforderungen
  • Agiler Informationszugriff
  • Unterstützung im Bereich Skill-Management
  • Semantische Aggregation von Inhalten (Kontaktdaten, Status, Beiträge in Wikis, Foren, Kommentare)

Tilo Ferrari, der Geschäftsführer der Management Angels GmbH äußerte sich in diesem Zusammenhang sehr zufrieden über den Einsatz der intergator Enterprise Search.

„In Summe sind wir sehr zufrieden mit der Lösung, das Team der Management Angels hat das neue Suchtool schnell für sich akzeptiert und es ist heute aus der täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken. Das Investment hat sich gelohnt“, so Tilo Ferrari, Geschäftsführer der Management Angels GmbH.

Gern stehen wir Ihnen als zuverlässiger Partner bei der Implementierung einer Wissensmanagement-Lösung im Bereich Enterprise 2.0 zur Verfügung. Wir helfen Ihnen dabei gern weiter. Treten Sie dafür mit uns in Kontakt.