Intelligente Suche – Version 3 mit vielen Neuerungen verfügbar

screenshoot-intergator-v3

Mit der nun vorliegenden 3. Generation von inter:gator präsentiert sich die Software als die erste „Social Enterprise Search“ Anwendung.

Neben vielen neuen Funktionen verbirgt sich hinter dem Attribut „social“ nicht nur ein Marketingbegriff sondern eine fundamentale Verbesserung der Qualität der Suchergebnisse.

Eines der größten Probleme heutiger Suchmaschinen ist es, die Qualität von Treffern zu bewerten und die besten Treffer oben an zu stellen. Bewertung von Treffern (Expertenwissen) kann dazu gut benutzt werden. Inter:gator 3 stellt dazu nicht nur Funktionen wie Tagging und Kommentare zur Verfügung sondern merkt sich ebenfalls, welche Treffer von Benutzern detailliert betrachtet oder geöffnet wurden. Aus der statistischen Häufigkeit dieser Merkmale entsteht eine wesentlich bessere Bewertung der Ergebnisse. Das beste daran – neben den aktiven Möglichkeiten wie Tagging geschieht das völlig automatisch, ohne dass man klicken und „bewerten“ muss.

 

Weitere Neuigkeiten im Überblick:

Dashboard:
Damit wird die Suche zur Informationszentrale schlechthin. Statt einer leeren Seite mit einem Suchschlitz empfängt sie eine personalisierte „Pinnwand“ mit den wichtigsten Informationen für Ihren Bedarf. Diese „Pinnwand“ ist personalisiert und kann individuell gestaltet werden. Alle relevanten Informationen des Unternehmens befinden sich in der Suchmaschine, also ist es leicht möglich, die aktuellsten Dokumenten, meine Projekte, Änderungen bei den Mitarbeitern, das Wetter usw. auf einen Blick zu aggregieren.

Trefferliste war gestern:
Große Suchergebnisse erfordern ein einfaches und intuitives Handhaben der Ergebnisse. Vielleicht steckt der gesuchte Treffer ja erst auf Seite 27 – bis dahin möchte aber niemand klicken. Neben den bekannten Filtermechanismen kann inter:gator das Suchergebnis jederzeit nach jedem beliebigen Metadatum gruppieren und so eine effektive Übersicht über Struktur und Inhalt der Ergebnisse zeigen.

Vorschau:
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – inter:gator erzeugt Thumbnails für hunderte von Dokumentformaten (Webseiten, Bilder, PDFs, Office-Dokumente, etc.). Details zu einem Suchtreffer werden typabhängig und individuell präsentiert. Eine Vorschau zu einem Kontakt enthält andere Informationen als etwa ein PDF-Dokument oder ein Treffer der auf einen Datensatz in einer Datenbank verweis. Mit Templates wird die Darstellung universell.