10. Stuttgarter Wissensmanagement Tage


Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

10. Stuttgarter Wissensmanagement Tage

10. Stuttgarter Wissensmanagement TageAm 18. und 19. November 2014 lädt die Stuttgarter Liederhalle erneut zu den traditionellen Wissensmanagement Tagen.
Bereits zum zehnten Mal werden Fragen rund um die bestmögliche Nutzung und Verwaltung von Know-How und Informationen in Fachvorträgen und Workshops diskutiert.

Erfahren Sie mehr über den effizienten Umgang mit der Ressource Wissen, aktuelle Forschungsergebnisse sowie über praxisbewährte Ansätze, zukunftsweisende Entwicklungen und erprobtes Erfahrungswissen.

Die Veranstaltung richtet sich vordergründig an Fach-und Führungskräfte sowie Entscheider und Wissensmanagement-Interessierte aus den Bereichen:

  • Wissensmanagement
  • Marketing
  • Organisation
  • Human Resources
  • Dokumentation
  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Informationstechnologie

Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle (KKL)
Berliner Platz 1-3
D-70174 Stuttgart
Tel.: 0711/20 27-710
Fax: 0711/20 27-760
Internet: http://www.kongresszentrum-stuttgart.de/anreise.html

Veranstalter

Wissensmanagement Magazin

interface:projects tritt bei den diesjährigen Wissensmanagement Tagen erneut mit dem eigenen Enterprise Search Produkt intergator als Hauptsponsor und einem Kundenvortrag auf.

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand Nr. 21 im unteren Foyer begrüßen zu dürfen.

Unsere Konferenzprogrammpunkte bei den 10. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen

Referenzkundenvortrag: Internationales Wissensmanagement bei TÜV SÜD Product Service

Erfahrungen eines internationalen Prüf-/Zertifizierungshauses

Vortrag am 18. November 2014 | 16:30 – 17:45 Uhr

Logo TÜV SÜDAbstract:

Die Präsentation ermöglicht einen tieferen Einblick in die erfolgreiche Einführung einer intelligenten Suchmaschine für die sensiblen Unternehmensdaten der TÜV SÜD AG, welche auf dem Bedürfnis nach einem internationalen Wissensmanagement basierte. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile und Einsparungspotenziale des Einsatzes einer Enterprise Search Lösung.

Schwerpunkte:

  • Projektidee und Zielsetzung
  • „Wissensmanagement Big Picture; bring it all together“
  • Software-Auswahlprozess und finale Entscheidung
  • Einflüsse der Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung bzgl. ECM (Enterprise Content Management)
  • Roll-out (national in Deutschland) und international (in Singapur) und zugehörige Probleme
  • internes Marketing/Personalentwicklungsprogramme und aktueller Stand

Referenten:

Albrecht Mayer | TÜV SÜD

Albrecht Mayer | Qualitäts Management Beauftragter der TÜV SÜD Product Service

Erich Hildenbrand

Erich Hildenbrand | Director Business and Leadership School der TÜV SÜD Product Service

Impulsvorträge: Effizientes Arbeiten dank Enterprise Search

Workshop: Sinn und Unsinn von Semantik in Suchmaschinen – Wie Sie Ihr Geld sinnvoll investieren

Vortrag 19. November 2014 | 11:00 – 11:45 Uhr

Logo intergator

 

Schwerpunkte:

Wieso wird Semantik bei Suchmaschinen immer nur auf Ontologien begrenzt, die am Ende nur eine Anreicherung der Suchergebnisse bewirken?
In einer guten Suchmaschine steckt überall Semantik:

  • in den Suchvorschlägen
  • im Ranking
  • in der Trefferdarstellung
  • in den Facetten

Erfahren Sie, wo Sie sich Semantik sparen und wo Sie keinesfalls darauf verzichten sollten!

Referent:

marcel-hofmann-2

Marcel Hofmann| Senior Consultant der interface projects GmbH

This entry was posted in . Bookmark the permalink.