11. Internationales Forum für Knowledge Asset Dynamics


Termin Details


Eine neue Architektur des Wissens: Big Data, Kultur und Kreativität

International Forum on Knowledge Asset Dynamics - Logo

Das 11. Internationale Forum für Knowledge Asset Dynamics (IFKAD – 2016) beschäftigt sich mit drei Hauptthemen, die zu einer neuen Wissensarchitektur beitragen: Big Data, Kultur und Kreativität. Angesichts der sich radikal verändernden Anforderungen an die Wissensarbeit als bedeutender Faktor für den persönlichen, organisatorischen und gesellschaftlichen Erfolg, muss ihre Struktur neu überdacht werden. Über die bisher üblichen Pfade etablierter Disziplinen müssen neue Wege gefunden werden, die es ermöglichen Wissen zu erstellen, zu verarbeiten und auszutauschen.

Die IFKAD 2016 bietet eine Plattform für Forscher, Praktiker und politische Entscheidungsträger ursprüngliche Ansätze, Modelle und Werkzeuge für wissensbasierte Werttreiber zu präsentieren und diese zu überdenken. Auf der diesjährigen Konferenz wird die Möglichkeit geboten, interdisziplinäre Barrieren zu überwinden und einen dynamischen Austausch zwischen den Teilnehmern und deren Methoden der praktisch angewendeten Wissensvermittlung zu begünstigen. Dafür sind interaktive Sitzungen zur Mitgestaltung und offene Konferenzformate vorgesehen.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.